GROSSER ERFOLG - DORTMUNDER TAG DER SIMULATION

Wie gut ist meine Planung? Wie passend ist mein Werkzeug? Welche Anmutung würde meinem Kunden besser gefallen? 70 Experten aus Forschung und Industrie erlebten am 24. Januar 2017 in Dortmund, wie aktuelle innovative Simulationstechnik die menschliche Vorstellungskraft greifbar macht und riskante, teure oder einfach nur umständliche Versuche in der industriellen Planung und Qualitätsprüfung ersetzt. Das RIF Institut für Forschung und Transfer e.V. hatte gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft, der Initiative In|Die RegionRuhr, dem VDI, Westfälischer Bezirksverein e.V., dem kompetenzNetz simulation dortmund, KOSIM und der carat robotic innovation GmbH zum „Dortmunder Tag der Simulation“ eingeladen. Die ausgebuchte Veranstaltung erlaubte faszinierende Einblicke in das aktuelle Know-how dieser innovativen Branche am Standort Dortmund.

Neben dem Vortragsprogramm mit industriell relevanten Themen wurde in der begleitenden Ausstellung die Möglichkeit geboten, verschiedene High-End-Simulationslösungen im realen Einsatz zu erleben. (Pressemeldung)

Das Programm der vergangenen Veranstaltung finden Sie hier.

RIF e.V. - Alex Muchnik