RIF-Robotertechnik auf der HMI 2018

Software CIROS verbessert die Planung, Konstruktion und den Betrieb von Fertigungsanlagen – Kinematische Simulation

Mit eindrucksvollen Simulationen von Produkten, Anlagen und Prozessen zeigt das RIF Institut für Forschung und Transfer, Dortmund, auf der Hannover Messe Industrie vom 23. bis 27. April, wie innovative Anwendungen moderner 3D-Simuationstechnik von Unternehmen zur Optimierung von Fertigungsanlagen genutzt werden können. Auf dem NRW-Gemeinschaftsstand in Halle 16, Stand A10, stellt RIF die Softwarewerkzeuge CIROS Planner und CIROS Studio unter dem Label VEROSIM Solutions vor.

CIROS Planner ist eine Software zur Planung und Optimierung komplexer Produktionssysteme. Durch den Einsatz von CIROS Planner werden Effektivität und Effizienz von Arbeitsabläufen in mechanischer Konstruktion, elektrischer Konstruktion und Steuerungs- und Programmentwicklung erhöht und die Zusammenarbeit der Bereiche verbessert - in allen Phasen der Produktions­entstehung. So lassen sich mit CIROS Planner Planungsstände modellieren und verifizieren und zu einem frühen Zeitpunkt konkrete Aussagen über die Taktzeit von Automatisierungslösungen treffen.

CIROS Studio ist die Software zur 3D-Fabriksimulation made in Germany. CIROS bildet Geometrie, Mechanik, Elektrik und Steuerung komplexer Produktionssysteme so ab, dass sie - bis hin zu den Taktzeiten komplexer Produktionsanlagen - für Anwender beherrschbar werden und optimiert werden können. Die Software findet Anwendung in den Bereichen Planung, Produktion, Marketing und Training.

Auch umfangreiche Fertigungsanlagen können in Echtzeit kinema­tisch simuliert werden. Dabei ist es möglich, Roboter verschiedener Hersteller gemeinsam in einem Modell zu berücksichtigen. Umfang­reiche Modellbibliotheken liefern dazu mehr als 1000 Roboter von 15 Herstellern. Klar strukturierte Workflows führen in kürzester Zeit zu Ergebnissen. Auf der Hannover Messe Industrie können Besu­cher die Anforderungen ihrer Unternehmen mit Experten diskutieren und sich live von den Möglichkeiten der Software überzeugen.

Seit 20 Jahren entwickelt RIF die Software made in Germany. Unter dem Label VEROSIM Solutions wird sie in die Industrie vertrieben. Wartung, Support, Schulungen und Dienstleistungen sind ebenfalls aus einer Hand erhältlich. Einen umfassenden Überblick gibt die Webseite www.verosim-solutions.com.